Dieser Blog-Beitrag enthält unbezahlte Werbung.

Brennstempel sind üblicherweise zwar nicht das verbreitetste Gesprächsthema, für uns sind sie aber elementar und jeden Tag im Einsatz. Denn nur mit dem “echten” Kawentsmann-Branding, verleihen wir unseren Möbelstücken und Wohnaccessoires den Original-Look.

Permanentes Markieren von Oberflächen

Wofür nutzt man solche Brennstempel? Ganz einfach: Zur permanenten Markierung von verschiedensten Materialien. Unter anderem von Holz (wir machen es vor), aber auch Plastik, Leder oder sogar Karton. Genau darauf hat sich die Firma ALK Tools mit ihren legendären Brennstempeln spezialisiert. Zu welchem Zweck der Brennstempel letztendlich genutzt wird, bleibt natürlich jedem selbst überlassen. Viele Ideen findet ihr in den Website-Referenzen.

Experten für Brennstempel seit 1919

Wir verlassen uns schon seit jeher auf die individuell hergestellten Brennstempel von ALK Tools. Denn das Ergebnis überzeugt: Nicht nur die Optik, sondern speziell in Sachen Qualität und Funktionalität! Und jetzt wurde es nach Jahren zum ersten Mal Zeit für ein neues Set und wir dürfen Euch ein paar Bilder der Fertigung zeigen.

Neben den klassischen Brennstempeln, gibt es bei ALK Tools jede Menge weiterer Utensilien für das individuelle Branding, sowie Schweiß- und Lötkolben. Richtig praktisch: Die Brennstempel kann man jetzt sogar ganz einfach und individuell online konfigurieren!

Deutsche Handarbeit: Tools von ALK

Ebenso wie bei Kawentsmann, steht bei ALK die Qualität der Rohstoffe und Endprodukte an oberster Stelle. So setzt man seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1919 (ja, das sind über 100 Jahre Erfahrung) auf hochqualitative Resultate und eingespielte Entstehungsprozesse. Auf ALK’s Instagram Kanal könnt ihr selbst hinter die Kulissen sehen und den Fertigungsprozess verfolgen.

Übrigens werde alle Produkte von ALK-Tools zu 100 % in Deutschland hergestellt.

ALK-Tools findet ihr auch auf Instagram

Der Kunde ist (und bleibt) König

Je nach Größe und Fläche, kommt mal der reduzierte Kawentsmann-Brennstempel, der dank wiedererkennbarem Logo auch mal ganz ohne Schrift auskommt (vgl. Fotos unten), und ein anderes Mal der große Kawentsmann-Stempel ins Spiel. Das hängt in manchen Fällen natürlich auch einfach davon ab, was unsere Kunden sich wünschen.

Ob für die private Nutzung oder auch die gewerbliche Nutzung im Café, Restaurant oder Geschäftsräumen, das kann für die Art, Größe und Platzierung des Brandings ausschlaggebend sein. Wie ihr wahrscheinlich alle wisst, ist bei Kawentsmann in Bezug auf das Branding (wie auch in der Gestaltung von Möbeln und Konzepten) grundsätzlich ALLES möglich. Sprecht uns einfach an und wir regeln das stets nach Euren Wünschen!